Opal Opale Opals Boulderopal Schwarzopal Edelopal Yowahopal Matrixopal
Startseite | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz | Hilfe
Sie sind hier: Startseite » Opal-Wikipedia » Opalfarben

Die Basisfarbe der Opale

Die Körperfarbe der Opale base color (Grundfarbe ohne Farbenspiel) ist für das Farbenspiel der Opale sehr wichtig, denn eine dunkle Grundfarbe fördert das Farbenspiel. Für den Handel ist folgende Einteilung wichtig: Schwarzopal - Dunkler Opal - Heller Opal. Das Farbenspiel (fire color) und deren Intensität (brightness), machen den Opal schlussendlich zum begehrten Edelstein und sind die entscheidenten Kriterien für die direkte Bewertung des Preises .

Die schwarze Basisfarbe oder Körperfarbe des Opalmaterials (beachte die Hintergrundfarbe der Bilder) bezeichnet diesen Opal als Schwarzopal auch black opal genannt. Dieser Opal kommt vorwiegend von Lightning Ridge oder Mintabie, aus anderen Opalfeldern selten.

Die grauschwarze Basisfarbe oder Körperfarbe des Opalmaterials bezeichnet diesen Opal als dunklen Opal auch semiblack opal genannt. Dieser Opal kommt meistens von Lightning Ridge oder Mintabie, aus anderen Opalfeldern Australiens weniger.

Die graue Basisfarbe oder Körperfarbe bezeichnet diesen Opal als grauen Opal auch grey opal genannt. Dieser Opal kommt vielfach von Lightning Ridge oder Mintabie, man findet in häufig auch in anderen Opalfeldern Australiens.

Die helle oder milchige Basisfarbe oder Körperfarbe bezeichnet diesen Opal als hellen Opal auch light opal oder Weissopal und Milchopal genannt. Dieser Opal ist der am meisten vorkommende und stammt überwiegend von den Opalfeldern Südaustraliens wie Coober Pedy, White Cliffs, Mintabie und Andamooka .

Die transparente Basis oder Körper bezeichnet diesen Opal als Kristallopal auch crystal genannt. Die Farbe kann von hell bis ganz schwarz varieren. Diesen Opal findet man in den Opalfeldern von White Cliffs, Andamooka, Mintabie und Lightning Ridge aber auch in anderen Opalminen Australiens.

Link zu Farbenspiel